DIY DEKO INTERIOR

Untersetzer aus Kork bemalen

11. Juli 2021
DIY Anleitung Coaster

Letztes Wochenende habe ich unsere Korkuntersetzer umgestaltet. Wir haben so viele davon und ich dachte, die könnte man noch ein bisschen aufhübschen. Ich habe hier in der Anleitung jetzt die größeren Verwendet, aber ihr könnt das natürlich genauso gut mit den kleinen machen. Ich stelle mir ein paar bemalte mit den ganz einfachen gemischt total schön vor auf dem Tisch.

Material

Untersetzer umgestalten

Anleitung

SCHRITT 1
Zu Beginn überlegt ihr euch Motive für die Untersetzer. Ich habe ganz einfache gradlinige Muster gewählt, da dieser super mit Malerkrepp umzusetzen sind. Ihr könnt natürlich genauso gut frei Hand was zeichnen. Ich habe mir die Formen (z.B. die Rauten), die ich brauche, einmal in der richtigen Größe mit Word dargestellt und ausgedruckt. So wusste ich genau, wie ich das Malerkrepp zurechtschneiden muss. 

SCHRITT 2
Wenn ihr euer Muster habt, dann könnt ihr euch schon die Flächen, die ihr bemalen wollt, zurecht kleben. Ich habe Malerkrepp gewählt, da man es an den Seiten so super andrücken kann und dann auch keine Farbe dazwischen läuft.

SCHRITT 3
Wenn die ersten Formen des Musters stehen, dann könnt ihr auch einfach schon drauf los malen. Da viele Formen bei mir neben einander stehen, habe ich immer erst eine Rutsche bemalt, diese dann trocknen lassen, dann die Klebestreifen abgezogen und für die nächsten Stellen wieder welches aufgeklebt und bemalt.

Untersetzer mit Acyl
Untersetzer bemalen
DIY bemalte Untersetzer

SCHRITT 4
Alles trocknen lassen und gegebenenfalls nochmal ausbesssern. Fertig sind eure Korkuntersetzer im neuen Look!

DIY Kork Untersetzer

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply